Stuttgart  /  24.10.2017  -  26.10.2017

Parts2Clean

Internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung

www.parts2clean.de

Halle 5C Stand 31
Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik

F-Scanner in einer Inline-Anwendung

3D-Metallobjekte (Ölwanne, Zylinder- oder Getriebebauteile) werden auf einem Band kontinuierlich in eine Richtung bewegt und dessen Oberfläche dabei von dem F-Scanner Messsystem analysiert. In Echtzeit wird das Messergebnis auf einem Bildschirm gezeigt: auf dem Metall verbleibende organische Verunreinigungen wie Ölfilme oder Partikel können mit hoher Signifikanz und bei sehr geringen Konzentrationen zuverlässig erkannt werden. Somit kann eine 100% Oberflächen-Reinheitskontrolle von relevanten Bereichen in der Linie realisiert und die Bauteilqualität maßgeblich erhöht werden. Diesen F-Scanner wird Fraunhofer IPM auf der Messe einführen.