Prüfgase nach Bedarf

Je nach Anforderung nutzen wir kalibrierte Prüfgasflaschen oder erzeugen definierte Prüfgase aus Ihren Lösungen oder Reinsubstanzen.

Große Bandbreite an Konzentrationen

Über Zuleitungen können wir bis zu acht Prüfgase gleichzeitig beaufschlagen – in Konzentrationen von mehreren Prozent bis in den ppb-Bereich.

Toxische und brennbare Gase

In unseren Laboren messen wir toxische und brennbare Gase – auch in hohen Konzentrationen.

Gaslabore

In unseren zwei hochmodernen Laboren stellen wir mit unserer umfangreichen Messtechnik an vier Messplätzen nahezu alle Einsatzgebiete nach:

  • Wir beaufschlagen bis zu acht verschiedene Prüfgase gleichzeitig.
  • Sie definieren die Prüfgase und deren Konzentrationen von mehreren Prozent bis ppb.
  • Sie bestimmen die Umgebungsparameter wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
  • Wir nutzen kalibrierte Prüfgasflaschen oder erzeugen bei Bedarf definierte Prüfgase aus Ihren flüssigen Lösungen oder Reinsubstanzen.
  • Wir testen Ihre Systeme auf Gase wie Kohlenmonoxid (CO), Stickoxide (NOx), Ammoniak (NH3), schwefelhaltige Gase (H2S, SO2), Kohlenwasserstoffe (CxHy) oder auch flüchtige organische Verbindungen (VOCs).
  • Wir testen Ihre Systeme auf toxische oder brennbare Gase auch bei hohen Konzentrationen wie beispielsweise 30 Vol.% CO und 100 Vol.% Erdgas.

Sprechen Sie uns an. Wir unterstützen Sie gerne mit unserem Prüf- und Charakterisierungs-Know-how.