Zusammenarbeit angesichts der Corona-Pandemie

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, Projektpartnerinnen und -partner,

die Zahl der Corona-Infektionen ist immer noch erheblich. Wir setzen die von den Behörden empfohlenen Richtlinien nach wie vor konsequent um. Gleichzeitig läuft der Institutsbetrieb weiter: Ein großer Teil unserer Belegschaft arbeitet nach wie vor regelmäßig von zuhause aus, ist aber per Telefon und E-Mail weiterhin wie gewohnt für Sie erreichbar. Ein weiterer Teil der Belegschaft arbeitet situativ oder zeitversetzt im Institut in den Laboren und Werkstätten. Digitale Werkzeuge helfen uns, persönliche Treffen, die derzeit nicht stattfinden dürfen, in den virtuellen Raum zu verlegen. Auf diese Weise gelingt es, weiterhin produktiv zu arbeiten, und auf diese Art bleiben wir auch sehr gern mit Ihnen in Kontakt!

Ihnen, Ihren Angehörigen und Freunden wünschen wir weiterhin Gesundheit und alles Gute

Professor Karsten Buse, Institutsleiter