Kommen wir ins Gespräch

Oft lohnt es sich, Fragen und Lösungsansätze im persönlichen Gespräch zu erörtern. Daher sind unsere Mitarbeiter regelmäßig auf Fachmessen präsent. Darüber hinaus veranstalten wir regelmäßig Technologie-Workshops – als Plattform für den Austausch zwischen Wissenschaft und Industrie.

Messen | Veranstaltungen

Zurück
  • Fraunhofer-Institutszentrum Dresden / 20.9.2017 - 22.9.2017

    »Reinigung in der Produktion«

    In Kooperation mit der Fraunhofer Academy bietet die Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik das Grundlagenseminar Reinigungstechnik – Reinigung in der Produktion an; sie reagiert damit auf den Bedarf der Industrie. Im Rahmen dieses Seminars hält unser Experte PD Dr.-Ing. A. Brandenburg einen Vortrag über »Analytik und Qualitätsmanagement«. Dem Vortrag angeschlossen ist ein Praxisteil zu Sauberkeitskontrolle, filmischen und partikularen Verunreinigungen.

    mehr Info
  • Berlin / 26.9.2017 - 28.9.2017

    INTERGEO 2017

    Fraunhofer IPM entwickelt Systeme zur 3D-Erfassung der Geometrie und Lage von Objekten, nicht nur als Laserscanner, sondern auch als maßgeschneiderte Beleuchtungs- und Kamera-Systeme. Als Highlight präsentiert das Institut ein »Deep Learning Framework« zur automatisierten Auswertung von 3D-Daten.

    mehr Info
  • Karlsruhe / 10.10.2017 - 12.10.2017

    DeburringEXPO 2017

    Fraunhofer IPM stellt ein Inline-Messgerät zur schnellen 3D-Messtechnik aus, das mikrometergenau misst. Besuchen Sie auch den Messevortrag von T. Seyler: »Digitale Mehrwellenholographie zur Inline-Vermessung von Präzisionsoberflächen und Restgraten mit Mikrometergenauigkeit.«

    mehr Info
  • Stuttgart / 24.10.2017 - 26.10.2017

    parts2clean

    Gezeigt wird ein bildgebendes Fluoreszenz-Messsystem, das eine Messung von Verunreinigungen auf 100% der Oberfläche im Produktionstakt – auch bei komplexen 3D-Objekten ermöglicht.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Entwicklungszentrum Röntgentechnik EZRT / 25.10.2017 - 26.10.2017

    »Technologietag und Jubiläumskongress 2017«

    Die Fraunhofer-Allianz Vision feiert ihr 20-jähriges Jubiläum zusammen mit dem Technologietag. Der Technologietag selbst richtet den Blick auf die nahe Zukunft der Bildverarbeitung. Während dieser Veranstaltung referiert Dr. D. Carl von Fraunhofer IPM über »Prüfen, Messen und Regeln mit 2D-/3D-Bildverarbeitung in der Linie« und zeigt ein Exponat zum Thema »Bildgebende Oberflächenanalytik im Fertigungsprozess - Erkennung von Defekten und Verschmutzungen mit Fluoreszenz-Messsystem«.

    mehr Info
  • Stuttgart / 7.11.2017 - 10.11.2017

    Blechexpo 2017

    Fraunhofer IPM stellt ein Inline-Fluoreszenzmesssystem zur bildgebenden lückenlosen Analyse der Beölung von Metallbändern vor. Der »F-Scanner« rastert die Oberfläche punktweise mit UV-Laserlicht ab, so lassen sich bereits einige Milligramm pro Quadratmeter detektieren.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Zentrale / 13.11.2017, 11 – 17 Uhr

    »Food Systems – Fit for the Future?«

    © Foto XtravaganT - stock.adobe.com

    Die Fraunhofer-Allianz Food Chain Management, ein Zusammenschluss von 13 Instituten, die auf dem Gebiet der Lebensmitteltechnologie forschen, feiert 10-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass organisiert die Allianz das Symposium »Food Systems – Fit for the Future?«. Gelegenheit für Experten aus Wissenschaft und Industrie, innovative Ansätze zur technologischen Optimierung der Lebensmittel-Wertschöpfungskette zu diskutieren.

    mehr Info
  • Ludwigsburg / 14.11.2017 - 15.11.2017

    »Filmische Verunreinigung«

    Bei der industriellen Produktion technisch anspruchsvoller Teile können filmischen Verunreinigungen, wie z. B. organische Schmierstoffe oder Reinigungsmittel, zu Produktionsausfällen führen. So wirken sich auch geringste Rückstände derartiger Substanzen mitunter auf die gesamte Produktionskette aus – mit weitreichenden Folgen. Die Fachkonferenz bringt Anwender und Entscheider, Wissenschaftler und Analytiker zusammen, um das Thema filmische Verunreinigung zu diskutieren. Fraunhofer IPM ist durch PD Dr.-Ing. A. Brandenburg mit dem Fachvortrag »Laser-Scanning für die bildgebende Inline-Prüfung (F-Scanner und F-Camera)« vertreten.

    mehr Info
  • Fraunhofer IFF, Magdeburg / 15.11.2017 - 16.11.2017

    »Optische 3D-Messtechnik für die Qualitätssicherung in der Produktion«

    Die exakte Einhaltung geometrischer Abmessungen spielt bei der Qualitätssicherung in der Produktion einen große Rolle. Das Seminar bietet eine Einführung in die Grundlagen der optischen 3D-Messtechnik und zeigt anhand von praktischen Übungen an unterschiedlichen optischen Messmaschinen eine realistische Vorstellung bezüglich der Anwendungsmöglichkeiten und des Einsparungspotenzials für die Bewältigung eigener Messaufgaben auf. Im Rahmen dieses Seminars hält unser Experte Dr. Tobias Beckmann einen Vortrag über »Digital-holographische 3D-Messtechnik«

    mehr Info