Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM

Online-Forum Fraunhofer IPM
© bongkarn - stock.adobe.com/Fraunhofer IPM

Online Forum, 17. März: »Markierungsfreie Bauteilrückverfolgung«

Am 17. März laden wir ein zur Fortsetzung unserer Online-Forum-Reihe mit Themen aus dem Bereich Produktionskontrolle.

mehr Info

9. Gassensor-Workshop
18. März 2021

In diesem Jahr organisieren wir den Workshop als Veranstaltung auf MS-Teams.

mehr Info
Pavement Profile Scanner (Straßen-Oberflächen-Scanner) PPS Plus
© Fraunhofer IPM
Mobile Mapping: Der PPS Plus erzeugt hochaufgelöste 3D-Bilder der Fahrbahnoberfläche.

»Wir messen
schnell und genau.«

Fraunhofer IPM entwickelt maßgeschneiderte Messtechniken und Systeme für die Industrie.

mehr Info
© Fraunhofer IPM

Jahresbericht 2019/2020

Multispektrale Laserscanner, Pellistoren zur Detektion brennbarer Gase, effektive Entwärmung durch Heatpipes oder optische Inspektionssysteme für den Fahrzeugbau: Unser Jahresbericht gibt Einblick in ausgewählte Forschungsprojekte und stellt Ihnen unser neues Gebäude vor. Viel Freude beim Stöbern und Entdecken.

mehr Info
© MaximP / Shutterstock

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Wenn Sie möchten, senden wir Ihnen regelmäßig Neuigkeiten zu Forschungsergebnissen, Veranstaltungen und zu unserem Leistungsangebot.

mehr Info

Messen | Kontrollieren | Optimieren

Das Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM entwickelt maßgeschneiderte Messtechniken und Systeme für die Industrie. Langjährige Erfahrungen mit optischen Technologien bilden die Basis für Hightech-Lösungen in der Produktionskontrolle, der Objekt- und Formerfassung, der Gas- und Prozesstechnologie sowie im Bereich Thermische Energiewandler.

 

Geschäftsfeld

Produktionskontrolle

Wir analysieren Oberflächen und 3D-Strukturen von Bauteilen – schnell und mikrometergenau. Damit schaffen wir die Voraussetzung für eine 100-Prozent-Echtzeitkontrolle.

 

Geschäftsfeld

Objekt- und
Formerfassung

Mit maßgeschneiderten Laserscannern, Kamera- und Beleuchtungssystemen erfassen wir Geometrie und Lage einzelner Objekte oder großer Strukturen schnell und präzise. Die Messungen erfolgen vor allem von mobilen Plattformen aus.

 

Geschäftsfeld

Gas- und
Prozesstechnologie

Wir entwickeln und bauen Messsysteme für die Gas- und Flüssigkeitsanalytik, die auch in rauer Umgebung zuverlässig messen. Darunter sind Laserspektrometer für die Abgasanalytik ebenso wie kompakte, energieeffiziente Gassensoren für die Lebensmittelüberwachung.

 

Geschäftsfeld

Thermische
Energiewandler

Wir erzeugen und optimieren Materialien mit bestimmten physikalischen Eigenschaften. Auf dieser Basis entstehen Systeme zur magnetischen Kühlung oder zur thermoelektrischen Abwärmenutzung.

2.2.2021

Fraunhofer IPM mit drei Projekten beim KI-Innovationswettbewerb vertreten

Das Land Baden-Württemberg fördert im Rahmen des »KI-Innovationswettbewerbs« insgesamt 44 Projekte aus dem Mittelstand. Ziel der Förderung ist es, technologische Hürden bei der Kommerzialisierung von Künstlicher Intelligenz (KI) zu überwinden. Bei drei dieser Projekte ist Fraunhofer IPM als Forschungspartner mit dabei.
Read more

3.12.2020

Neues Messsystem für Erdgas – schnell und genau

Die Qualität von Erdgas unterliegt starken Schwankungen. Nicht nur unterschiedliche Erdgasvorkommen sind dafür verantwortlich, sondern zunehmend auch die Einspeisung von Wasserstoff aus Power-to-Gas-Anlagen. Zur Brenngasanalyse hat Fraunhofer IPM zusammen mit der RMA Mess- und Regeltechnik GmbH & Co KG ein Messsystem entwickelt, das neben den enthaltenen Kohlenwasserstoffen nun auch den Wasserstoffanteil im Gas erkennt.
Read more

2.10.2020

Fraunhofer IPM weiht neues Gebäude ein

Exzellente technische Infrastruktur, ein modernes Arbeitsumfeld und nachhaltige Architektur auf einer Nutzfläche von 7700 Quadratmetern: Am 1. Oktober weihte das Freiburger Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM sein neues Institutsgebäude ein. Rund 40 Gäste aus Politik, Wissenschaft und Industrie, darunter Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut und die neue Universitätsrektorin Prof. Dr. Kerstin Krieglstein, kamen zur Eröffnung auf den »Campus Am Flugplatz«.
Read more

22.9.2020

Digital im Plan: BIM-Bestandsmodelle der Eisenbahninfrastruktur zur effizienten Instandhaltung

Digitale Infrastrukturmodelle sind die Voraussetzung für ein zukunftsorientiertes, BIM-basiertes Erhaltungsmanagement von Verkehrsinfrastruktur. Das Institut für Baumanagement und Digitales Bauen (ICoM) der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover und das Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik erarbeiten nun gemeinsam mit Marx Krontal Partner (MKP GmbH) einen Prozess, mit dem sämtliche vorhandene Bestandsdaten der bundesdeutschen Bahninfrastruktur mit zusätzlich erhobenen geometrischen Messdaten in einem digitalen BIM-Bestandsmodell zusammengeführt werden sollen.
Read more
 

Weitere
Presseinformationen

Informieren Sie sich über wichtige Forschungsergebnisse, Veranstaltungen oder Neuigkeiten aus unserem Institut.

 

NEWSLETTER:
Bleiben Sie auf dem
Laufenden

Wir senden Ihnen regelmäßig Neuigkeiten zu Forschungsergebnissen, Veranstaltungen und zu unserem Leistungsangebot.

Jahresbericht 2019/2020

 

Wissenschaftliche
Publikationen

Unsere Forschungsergebnisse veröffentlichen wir regelmäßig in wissenschaftlichen Zeitschriften und Fachmagazinen.

 

Umgezogen

Seit August 2020 sind wir im neuen Gebäude. Exzellente Ausstattung, angenehme Arbeitsatmosphäre  – unser Neubau schafft optimale Voraussetzungen für unsere Forschung.

Neue Adresse

Georges-Köhler-Allee 301
79110 Freiburg

 

T + 49 761 8857 0
F + 49 761 8857 224
info@ipm.fraunhofer.de

So finden Sie uns

Ab sofort sind wir auf dem »Campus Am Flugplatz« in unmittelbarer Nähe des Technischen Fakultät der Universität Freiburg.

 

 

 

Hinweis zur Zusammenarbeit angesichts der Corona-Pandemie