Presseinformationen

Zurück
  • Herbstschule / 2018

    QUILT Herbstschule »Quantum-Enhanced Imaging and Spectroscopy«

    Presseinformation / 13.8.2018

    Im Rahmen des Fraunhofer-Leitprojekts QUILT (Quantum Methods for Advanced Imaging Solutions) organisiert das Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF (Jena) gemeinsam mit dem Institut für Physikalische Messtechnik IPM (Freiburg) eine Herbstschule zum Thema »Quantum-Enhanced Imaging & Spectroscopy« am Physikzentrum Bad Honnef vom 9.-12. September 2018.

    mehr Info
  • Industrie-Workshop / 2018

    Neuheiten aus der optischen Verzahnungsmessung

    Presseinformation / 12.7.2018

    © Fraunhofer IPM

    Rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Forschung und Industrie kamen zum ersten Industrie-Workshop »Optische Verzahnungsmessung« nach Freiburg. Gastgeber Fraunhofer IPM hat die Veranstaltung gemeinsam mit dem Messtechnik-Spezialisten Alicona Imaging GmbH organisiert.

    mehr Info
  • Schweden testet Straßenscanner / 2018

    Bestnote für Pavement Profile Scanner

    Presseinformation / 7.5.2018

    Mobile Mapping: Fahrbahnoberflächenmessung mithilfe von Laserscannern
    © Lehmann + Partner GmbH/ Bildmontage Fraunhofer IPM

    Das schwedische nationale Straßen- und Transport Institut VTI (Swedish National Road and Transport Research Institute) hat in einer umfangreichen Studie Messsysteme zur Erfassung von Fahrbahnoberflächen verglichen. Die Untersuchung dokumentiert die Leistungsfähigkeit des Pavement Profile Scanner PPS von Fraunhofer IPM.

    mehr Info
  • Nach dem Motto »Wissenschaft praktisch zum Anfassen« entdecken Schülerinnen an vier Fraunhofer-Instituten Themen, an denen in Freiburg geforscht wird. Sie lernen Materialprüflabore, feinmechanische Werkstätten, Beschichtungsanlagen oder Reinräume kennen und legen bei vielen Aufgaben selbst Hand an.

    mehr Info
  • Laserscanner erkennt Risse im Flug

    Presseinformation / 6.4.2018

    © Fraunhofer IPM

    Wissenschaftler des Freiburger Fraunhofer-Instituts für Physikalische Messtechnik IPM und der Universität Freiburg haben Risse am Staufener Rathaus mit einem laserbasierten Messsystem untersucht. Der auf einer Drohne installierte Laserscanner lieferte aussagekräftige Daten. Nun liegen erste Auswertungen vor.

    mehr Info
  • Workshop / 2017

    Trends in der Laserspektroskopie

    4.12.2017

    Mehr als 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten über Innovationen im Bereich Laserlichtquellen und neue Anwendungsmöglichkeiten für laserbasierte Spektrometer.

    mehr Info
  • Award zur Blechexpo / 2017

    Auszeichnung für Laserscanner zur bildgebenden Beölungsmessung

    Presseinformation / 10.11.2017

    Ein Fluoreszenz-Scanner zur Inline-Beölungsmessung, den Fraunhofer IPM im Auftrag der Raziol Zibulla & Sohn GmbH entwickelt hat, wurde mit dem diesjährigen »Award zur Blechexpo« in der Kategorie »Prozesskontrolle und Qualitätssicherung« ausgezeichnet.

    mehr Info
  • Auszeichnungen / 2017

    ETS Life’s Work Award für Dr. Harald Böttner

    Presseinformation / 18.10.2017

    Harald Böttner, ehemaliger Abteilungsleiter am Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM, erhält den Ehrenpreis der European Thermoelectric Society ETS für seine langjährige Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Thermoelektrik und sein Engagement für die ETS. Der Preis wurde auf der ETS-Jahrestagung in Padua im September verliehen.

    mehr Info
  • Parts2Clean: Inline-Messsystem / 2017

    Verschmutzungen auf 3D-Bauteilen erkennen

    Presseinformation / 4.10.2017

    © Fraunhofer IPM

    Haften Verunreinigungen auf der Oberfläche von Bauteilen, kann dies den weiteren Produktionsprozess erschweren oder das ganze Bauteil unbrauchbar machen. Ein Fluoreszenzscanner von Fraunhofer IPM ermöglicht erstmals, metallische Bauteile im Fertigungsprozess bildgebend auf Öl, Späne oder Reinigungsmittel zu untersuchen – und jedes einzelne Objekt zu prüfen. Fraunhofer IPM präsentiert das Inline-Messsystem auf der Parts2Clean vom 24. – 26. Oktober.

    mehr Info